FollowUp - Workshop zum Thema Diversität - gelebte Vielfalt

Wir laden ein zu einem Treffen aller interessierten AktivistInnen, DenkerInnen und Realisierer, die zu einem der sechs Themenfelder der Vision 2028 - dem Bereich "Gelebte Vielfalt" - mit anpacken wollen.
FollowUp - Workshop zum Thema Diversität - gelebte Vielfalt

WARUM?

Mutig, Bunt und Laut! – So steht es in unserer Vision 2028. Die strategischen Ziele dazu sind bereits beschlossen. Im Jänner hat der Bundesrat dafür gesorgt, dass der Start im Themenfeld "Gelebte Vielfalt" auch finanziell abgesichert ist. Jetzt heißt es loslegen und anpacken. Jeder und jede kann mitmachen!

Termin: 13./14. Mai 2017

Beginn: Samstag 10:00 Uhr

Ende: Sonntag nach dem Mittagessen

Anreise: ab Freitagabend, 19:00 Uhr, möglich (ohne Verpflegung)

Ort: Pfadfinderheim Wels

Kosten: Die Kosten übernimmt der Bundesverband!

Anmeldung: Hier geht's zum Anmeldeformular.

WER?

  • JEDE und JEDER!! Wir suchen Junge wie Ältere, Männer und Frauen, Aktive oder Ehemalige, registriert oder nicht mehr registriert! - willkommen!
  • KEINE Funktion in irgendeinem Gremium? – bitte kommen!
  • Du bist Pfadi aber nicht mehr aktiv? – bitte dabei sein!
  • Du suchst zu deiner aktiven Rolle bei den Pfadis eine spannende Ergänzung? - mach mit!
  • Du bist RaRo, LeiterIn, MitarbeiterIn oder im Elternrat aktiv? – bitte anmelden!
  • Du möchtest Diversität bei den PPÖ mitgestalten? – gleich anmelden!

WIR BIETEN:

  • Die Zukunft der PPÖ mitgestalten
  • Diversity - Konzepte mitentwickeln
  • Aktiv an Diversity - Projekten mitwirken
  • Rahmen für kreative und innovative Ideen mitgestalten
  • Spaß in einer bunten Gruppe aus ganz Österreich

Wenn du noch Fragen hast, wende dich an Biggi Stockinger-Hofer.

Wir freuen uns auf Dich!

Matthias und Roland

Referenten für Diversity