Get involved - Sozialprojekt der Ranger und Rover Österreichs

In der Bundesrotte haben wir uns die Aufgabe gestellt, den Teil des Versprechens "Duties to Others" mehr Bedeutung in der Arbeit mit den Rangern und Rovern zu verschaffen. Darum gibt es die Aufforderung an alle Ranger und Rover: "Get Involved!" - engagiert euch!
Get involved - Sozialprojekt der Ranger und Rover Österreichs

Startet ein RaRo - Projekt mit eurer Rotte bzw. Runde, um für euch und eure Mitmenschen Gutes zu tun oder etwas zu verbessern!

Engagiert euch!

Stellt euch der Herausforderung etwas zu bewegen! Macht mit bei der österreichweiten Aktion der RaRo, dort anzupacken, wo es euch braucht! Da wir alle eines Tages versprochen haben unseren Mitmenschen zu helfen, wollen wir mit dem Sozialprojekt "Get Involved!" ein Zeichen setzen und unser Versprechen in die Tat umsetzen.

Ganz nach den Vorstellungen des Gründers der Pfadfinderbewegung, sollen soziale Projekte und Aktionen von euch geplant und durchgeführt werden, um dadurch die Welt ein wenig besser zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben. Nutzt das Bundesthema Schwarz? Weiß? BUNT! bei der Ideenfindung und teilt eure Erlebnisse mit den anderen Ranger und Rovern.

Präsentiert euer Engagement

Es gibt eine eigene Homepage, um euren Einsatz einer breiten Öffentlichkeit präsentieren zu können. Dort wird es Hinweise zu Projektideen, zum Beispiel die Mitarbeit beim Host Town Programm der Special Olympics im März, geben sowie Tipps und Tricks für die Durchführung und finanzielle Fördermöglichkeiten.

Wir feiern!

Den Abschluss der Projekte feiern wir dann, wie es sich für ein ordentliches RaRo - Projekt gehört, gemeinsam am Bundespfingsttreffen 2017 Escape in Niederösterreich.

Setzten wir uns dafür ein zu zeigen, dass wir Pfadfinder und Pfadfinderinnen mehr können als Kekse verkaufen und im Wald zu spielen. Zeigen wir, was wir bewegen können!

Alle Informationen findet ihr hier:

Ranger und Rover engagieren sich